Die digitale Transformation der Industrie

DIGITALE TRANSFORMATION DER INDUSTRIE KONFRONTIERT FIRMEN, DIE VOLKSWIRTSCHAFTEN MIT EINEM RADIKALEN STRUKTURWANDEL. Neue Daten, Vernetzung, Automatisierung und die digitale Kundenschnittstelle sprengen die bestehenden Wertschöpfungsketten.Was ist jetzt zu tun?
In meiner Praxis erfahre ich, dass viele Unternehmen sich mit dem Thema Digitalisierung befassen.
Unternehmer und Entscheider beschäftigten meist die Fragen:
– Wie wird mein Unternehmen konkret davon beeinflusst?
– Wer wird gewinnen?
– Was ist jetzt (konkret) für mein Unternehmen zu tun?
– Finanzierung, ROI, Cashflow!

Welche Entscheidungen müssen jetzt getroffen werden?

Im Kern wirkt die Digitalisierung über 4 Hebel (Treiber der Digitalisierung):
1. Digitale Daten
2. Automatisierung
3. Vernetzung
4. Digitaler Kundenzugang

ANGEBOT:
Unsere Unterstützung betrachtet Herausforderungen von Unternehmen/ Startups nicht isoliert, sondern richtet den Blick auf den größeren Zusammenhang – Team, Innovation, Markt, Finanzierung, Geschäftsmodell, Positionierung, Strategie, Chancen im Wettbewerb, Steuern & Recht sowie das Unternehmen und dessen Umfeld, die Stakeholder insgesamt.

IN 5 SCHRITTEN FIT FÜR DIE DIGITALE ZUKUNFT:
1. Analyse des Einfluss digitaler Technologien auf Ihr Unternehmen
Ziele: Eintretende Veränderungen aufzeigen
2. Abgleich mit der aktuellen Position Ihres Unternehmens
Ziele: Umsetzungs- und Kompetenzchancen, -lücken bestimmen
3. Entwicklung einer Umsetzungslandkarte
Ziele: Roadmap für die digitale Transformation entwickeln
4. Vom agilen Projekt zum agilen Unternehmen
Ziele: Die Prinzipien des agilen Projektmanagements werden ihrem Unternehmen dabei helfen, flexibler und schneller zu werden, die komplexen Herausforderungen der Digitalisierung zu bewältigen
5. Digitale Reife erlangen
Mit dem Ziel neue Möglichkeiten erkennen, entwickeln und in agilen Strukturen umzusetzen, unterstützen wir unsere Kunden ihre digitale Reife zu erhöhen, in den (neuen) Märkten die Kunden zu überzeugen.