#maxxelUP – Strategische Positionierung und Geschäftsmodell

maxxel

Was?

Wie Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen von denen Ihrer Konkurrenten differenzieren, wie Sie die Marktnische bestimmen, die Sie füllen werden.

Warum?
Positionierung hilft in den Augen der Käufer Ihres Produkts, die Identität und die Marke zu erkennen.

Wie?

Die Positionierung von Unternehmen wird von einer Reihe von Variablen wie die Motivation der Kunden, die Anforderungen an das Umfeld (Stakeholder/Markt) sowie der Leistungsfähigkeit der Konkurrenten beeinflusst.

Diskussion:

Bevor Sie Ihr Produkt oder eine Dienstleistung positionieren, sollten Sie die folgenden strategischen Fragen über Ihren Markt und Ihre Produkte oder Dienstleistungen beantworten:

  • Ihre persönliche Vision
  • Was erwartet der Kunde von Ihrem Produkt und wie übertreffen Sie diese Anforderungen? (Welches Problem lösen Sie und wie unterscheiden sich das Produkt, die Dienstleistung von der Konkurrenz)
  • Wie entwickeln sich Ihr Unternehmen, das Team und die verfügbaren Ressourcen.

Umsetzung:

Sobald Sie diese strategischen Fragen auf der Grundlage Ihrer Marktforschung beantwortet haben, können Sie beginnen, das Geschäftsmodell, eine Positionierungsstrategie für Ihren Business-Plan zu entwickeln.

Eine Positionierungsaussage muss nicht lange oder aufwendig sein, aber sie muss darauf hinweisen, wer Ihre Zielgruppe ist, welches Problem Sie für Ihre Kunden lösen, wie Sie Ihre Zielkunden erreichen werden, was sie wirklich beim Kauf erwarten, wie Sie sich von ihren Konkurrenten unterscheiden und was genau Ihr Alleinstellungsmerkmal, Ihr USP (Unique Selling Proposition) ist.

Unsere Unterstützung betrachtet die Herausforderungen von Unternehmen und Startups nicht isoliert, sondern richtet den Blick auf den größeren Zusammenhang – Team, Innovation, Markt, Finanzierung, Geschäftsmodell, Positionierung, Strategie, Chancen im Wettbewerb, Unternehmen und Umfeld insgesamt.

Noch Fragen?

Herausforderungen verursacht durch die digitale Transformation der Industrie

  • Was bedeutet dies für Ihr Unternehmen?
  • Wer wird gewinnen?
  • Was ist jetzt zu tun?

Bruno Müller

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.